Menü

RYUJI MIYAMOTO

* 1947 in Setagaya, Tokyo, Japan. Der Künstler lebt und arbeitet in Tokyo, Japan.

BIOGRAFIE - RYUJI MIYAMOTO

 

*1947, Tokyo, Japan.

 

 

BIOGRAFIE

 

1973 Tama Art University, Japan
1989 Preisträger des Kimura Ihee Preis
1996 Preisträger des Leone d’Oro prize at the Venice Biennale für den besten “national pavilion”.

 

 

AUSSTELLUNGEN IN GALERIE KLÜSER UND KLÜSER 2

 

2003 Ryuji Miyamoto

 

 

AUSGEWÄHLTE (EINZEL- UND GRUPPEN-) AUSSTELLUNGEN

 

2017 RUINEN DER GEGENWART, Kai10, Düsseldorf, Deutschland, Gruppenausst.
2015 MACHT UND GEWALT – OHNMACHT UND WIDERSTAND, Neuer Kunstverein Aschaffenburg, Aschaffenburg, Deutschland, Gruppenausst.
ROAD ATLAS, Art Foyer DZ Bank, Frankfurt, Deutschland, Gruppenausst.
2014 NEULAND!, Kunsthalle Emden, Emden, Deutschland, Gruppenausst.
2013 ROAD ATLAS, Kunsthalle Erfurt, Deutschland. Gruppenausst.
2012 LOOK IN TWILIGHT, Taro Nasu Gallery, Tokyo, Japan, Einzelausst.
2010 „1975-2010 FILM & DIGITAL“, Taro Nasu Gallery, Tokyo, Japan, Einzelausst.
2009 THE GRASS, BUGS AND SEA, Taro Nasu Gallery, Tokyo, Japan, Einzelausst.
2008 PINHOLE, Kicken Berlin, Berlin, Deutschland, Einzelausst.
ARAKI, MIYAMOTO, SUGIMOTO: JAPANISCHE FOTOGRAFIE DER GEGENWART, Kunstmuseum Wolfsburg, Wolfsburg, Deutschland, Gruppenausst.
2007 PALAST, Kicken Berlin, Berlin, Deutschland, Einzelausst..
JAPAN CAUGHT BY CAMERA, Shanghai Art Museum, Shanghai, China, Gruppenausst.
LES PEINTRES DE LA VIE MODERNE, Centre Pompidou, Paris, Frankreich, Gruppenausst.
2006 FORGOTTEN, Taru Nasu Gallery, Tokyo, Japan, Einzelausst.
BEYOND DELIRIOUS, Cisneros Fontanals Art Foundation. Miami, USA, Gruppenausst.
2005 PALAST, Taru Nasu Gallery, Tokyo, Japan, Einzelausst.
SLASHING LOOK: 30 YEARS OF THE KIMURA IHEI PHOTOPRAPHY AWARD 1975-2005, Kawasaki City Museum, Kawasaki, Japan, Gruppenausst.
AFTERIMAGES OF TOKYO 1935-1992, Setagaya Art Museum, Setagaya, Japan, Gruppenausst.
2004 Retrospective, Setagaya Art Museum, Japan
EUROPE IN ART, Kunsthaus Hamburg, Hamburg, Deutschland, Gruppenausst.
MASK OF JAPAN, Guangdong Museum of Art, Guangzhou, China, Gruppenausst.
2002 Documenta 11, Kassel, Deutschland, Einzelausst.
1996 Venice Biennale, Venedig, Italien, Einzelausst.